Survival Kurse

In den Survival Kursen lernst du mit der Natur in Co-Existenz zu leben. Hierbei geht es um Achtsamkeit und Respekt für die Natur und nicht darum mit dem Hackmesser den Pflanzen eine neue Frisur zu verpassen.

  • Not-Unterkunft bauen
  • Nahrung finden und zubereiten
  • Wasser finden und aufbereiten
  • Feuer machen wie unsere Vorfahren
  • Sicheres Feuer hüten
  • Zu sich selbst finden
  • Kraft tanken
  • Spüren lernen
  • Stress-Situationen meistern
  • Schnüre herstellen
  • Herstellen von Werkzeugen
  • Und vieles mehr

Survival Basiskurs

In diesem Kurs lernst du die Grundlagen zum Überleben in der Wildnis kennen. Du lernst, wie du dir einen trockenen und warmen Schlafplatz bauen kannst, wie man ein Feuer ohne Feuerzeug entzündet, was du in der Natur essen kannst und wie du qualitativ hochwertiges Wasser erkennst. 

Und du wirst erkennen, das „Natur“ nicht nur eine Ansammlung von Pflanzen und Tieren ist. Wir sind ein Teil von ihr und stehen somit in Wechselwirkung mit all ihren Facetten. Jeder einzelne Teil von ihr ist wertvoll und birgt unzählige Möglichkeiten.

Schauen wir uns als Beispiel die Pappel an. Sie kann mir ganz simpel als Feuerholz dienen, um mich warm zu halten, Wasser abzukochen oder eine Suppe zuzubereiten. Ich kann ihre Äste aber auch für den Biwakbau oder als Spindel und Bohrbrett für den Feuerbohrer verwenden. Oder ich nütze die Heilkraft der Pappelknospen z.B. zur Linderung von Schmerzen. Und wenn wir noch mehr in die Tiefe schauen, erkennen wir, dass auch Bäume wahrhaft lebendige Wesen sind. Der Baumgeist der Pappel steht unter anderem für Sensibilität sowie Leichtigkeit und unterstützt uns, wenn wir auf der Suche nach unserem innersten Selbst oder nach wichtigen Erkenntnissen und Antworten sind.

Trau dich in den Spiegel „Wald“ zu schauen und spüre wie sich deine innere Landschaft langsam zu verändern beginnt und wie du wächst. Das sind Erkenntnisse und Erfahrungen, die du nicht nur zum Leben draußen in der Wildnis brauchst. Sie unterstützen dich auch darin die Herausforderungen deines täglichen Lebens zu meistern.


 Packliste wird bei Anmeldung zugeschickt.

Teilnehmerzahl: mind. 3 – max. 10
Dauer:
Samstag 8:00 Uhr – Sonntag 12:00 Uhr
Kosten: € 190,–

Survival Advancedkurs

Dieser Kurs ist für all jene, die einen noch tieferen Einblick in die Survival-Welt erleben möchten. Hier lernst du neue und erweiterte spannende Wildnisfertigkeiten, die auf die im Basiskurs erlernten Grundlagen aufbauen. Der Basiskurs ist daher Vorraussetzung für die Teilnahme am Advancedkurs. Du wirst dein eigenes Feuerbohrer-Set herstellen und deine Fertigkeiten im Feuerbohren ausbauen. Außerdem zeigen wir dir wie du leckeres Essen in einer Gargrube zubereiten kannst. Und vieles mehr!

Aber auch deine mentalen Fertigkeiten werden wieder gefordert. Wie immer geht es in unseren Kursen nicht „nur“ um hardskills. Uns ist es wichtig neue Sichtweisen zu eröffnen und eine persönliche Weiterentwicklung in die Tiefe zu ermöglichen. So kommen wir zu wahrer innerer Stärke, die zum Überleben in der Wildnis, aber auch in unserem zivilisierten Leben so wichtig ist! Auch wenn der Blick in unser Unterbewusstsein noch so schwierig zu sein scheint, die Natur hilft uns dabei Unbewusstes zu erkennen und zu verstehen. Je mutiger du hinschaust und je ehrlicher du mit dir selbst bist, desto größer wird die Erkenntnis für dich sein und desto mehr Nutzen wirst du für dein weiteres Leben daraus ziehen können. 

Wir verbringen nicht nur ein Wochenende draußen im Wald, der Wald wird zu unserem Lehrmeister – in handwerklichen wie in mentalen Fertigkeiten.

Packliste wird bei Anmeldung zugeschickt.

Teilnehmerzahl: mind. 3 – max. 10
Dauer:
Samstag 8:00 Uhr – Sonntag 12:00 Uhr
Kosten: € 190,–

Natureday "Glavival"

Gemeinsam tauchen wir einen Tag lang in die Natur ein. Du bekommst Einblicke in die Lebensweise der Naturvölker und ihre Fertigkeiten, die ihnen das Überleben in der Wildnis sichern. Aber das Über-leben allein macht das Leben noch nicht lebenswert, was der Begriff „Survivaltraining“ leider oft vermittelt. In diesem Kurs geht es vor allem darum zu erkennen, dass das Leben draußen auf den Wiesen und in den Wäldern auch wunderschön und nährend sein kann. Daher auch der Name „Glavival“ – also glamouröses Survival. Einerseits ist die Natur eine sehr machtvolle Kraftquelle für deine Seele, aber auch für deinen Körper bietet sie viele Ressourcen z.B. Naturheilkräuter oder leckere Nahrungsmittel, die schon fast in Vergessenheit geraten sind. Aus diesem Blickwinkel wird die Natur zu einer faszinierenden Welt, die unendlich viele wertvolle Erfahrungen bereithält.

Der Natureday ist ein Schnupperkurs, der für jeden geeignet ist. Egal ob du schon Vorkenntnisse hast oder noch keine Berührung mit dem Thema hattest. Genau passend für alle, die eine engere Verbindung mit der Natur erfahren möchten und Interesse daran haben Fertigkeiten wie z.B. Feuer machen, Wildnisküche, Verarbeitung von Naturmaterialien, Kraft tanken, Erden u.v.m. kennen zu lernen oder zu erweitern, aber noch nicht im Wald übernachten möchten.

Lass dich von Mutter Erde tragen und von ihrer Vielfalt und Schönheit, die sie dir schenkt, in den Bann ziehen. Sie versorgt dich mit allem was du brauchst, um draußen eine schöne Zeit zu verbringen. Und gleichzeitig ist sie eine wahnsinnig wertvolle Lehrmeisterin für deine persönliche Weiterentwicklung.

 

Teilnehmerzahl: mind. 3 – max. 10
Dauer:
9.00 – 20.00 Uhr
Kosten: € 90,–

Survival Mastery Jahrestraining bei survival.at (Jürgen Gerzabek)

Das Jahrestraining ist ein Intensivkurs für Menschen, die wieder zurück zu ihrem wahren Ich kommen wollen. Einerseits lernst du, wie du die Survivaltechniken zur Stillung deiner Grundbedürfnisse für das Leben in der Natur (Schlaf, Wasser, Wärme, Nahrung) zur Meisterschaft bringen kannst. Und andererseits, was noch wichtiger ist, bekommst du mentale Werkzeuge an die Hand, die dir auf deinem Weg helfen und dich auch im Alltag unterstützen. Es ist eine gemeinsame Reise, auf der viele Herausforderungen auf dich warten, an denen du wachsen kannst und dich definitiv weiterentwickeln wirst. Zur Überprüfung deiner Fertigkeiten gibt es nach Vollendung des Jahrestrainings die Evaluation, in der du 5 Tage ohne moderne Hilfsmittel in der Natur lebst. Alle Fertigkeiten, die dazu nötig sind, erlernst und trainierst du in diesem Jahr. Biwakbau, Feuer mit dem Feuerbohrer und vieles mehr wirst du nach diesem Jahr beherrschen. Übung macht den Meister – aber Achtung, dieses Training wird dich enorm fordern und verändern, es ist nichts für Nörgler, Jammerer und Drückeberger. Wenn du dich darauf einlässt, garantiere ich dir erstaunliches Wachstum. Werde ein Teil der Survival Familie.

Registriere dich bitte kostenlos auf der Homepage um dich für das Training anmelden zu können.

Weitere Infos findest du auf https://www.survivalmastery.de/trainings

Dauer: 1 x im Monat Freitag 16 Uhr bis Sonntag 12 Uhr
Kosten: € 180,– pro Training