NATÜRLICHES TÖPFERN

In diesem Workshops lernst du, wie du Lehm in der Natur ganz einfach findest und für die weitere Verarbeitung aufbereiten kannst. Danach kannst du dich kreativ austoben und z.B. eine Figur, eine Schüssel, einen Becher oder sogar einen Kochtopf herstellen. Du lernst verschiedene Herstellungsmethoden, die schon unsere Vorfahren verwendet haben.

Nach der Trocknungszeit (eine Woche) wirst du dein persönliches Gefäß im Lagerfeuer brennen. Diese Technik ist etwas heikel, da man die Temperatur des Feuers nicht genau einstellen kann wie bei einem Brennofen. Dafür entstehen jedes Mal ganz individuelle Färbungen, wodurch jedes Werkstück zu einem Einzelstück wird.

Aber es geht nicht nur darum die Technik zu lernen, sondern auch darum mithilfe dieses Naturmaterials, dass du direkt aus der Erde holst, wieder verstärkt und ganz bewusst mit Mutter Erde zu verbinden. Sich zu erden ist ganz besonders in der aktuellen Zeit sehr wichtig, um nicht deine Verwurzelung und deinen Halt in dir, sowie in der Welt zu verlieren. Das bringt dir die dringend nötige Stabilität und Energie um jede Krise bewältigen zu können.

Teilnehmerzahl: min. 3 – max. 8

close

NEWSLETTER

Ich möchte regelmäßig einmal im Monat Informationen erhalten und beauftrage Natu Mento mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten. Infos zum Datenschutz